Willkommen in Zossen

Auf einer Internetseite ist es wie im wahren Leben. Nicht alles wird für neugierige Besucher gleich  auf den ersten Blick sichtbar. Auch auf  www.zossen.de bedarf es schon ein paar Klicks, um die ganze Vielfalt der Informationen  aus der Stadtverwaltung Zossen, um die zahlreichen Veranstaltungstermine und touristische Angebote der Stadt und ihrer zehn Ortsteile sowie der vorhandenen Service-Leistungen zu überschauen.  Auch in alten Sitzungsprotokollen  und früheren Stadtblättern kann gestöbert werden. Wenn etwas Neues in der Stadt geplant ist – hier erfahren Sie es. Nehmen Sie sich ruhig die Zeit, diesem oder jenem Link zu folgen. Es lohnt sich.

Michaela Schreiber,

Bürgermeisterin

 

Zossens Wehr ist Stadtmeister 2015 in der Disziplin Löschangriff nass

Auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr Wünsdorf  fanden am Sonnabend, dem 22. August 2015, die Stadtmeisterschaften der Stadt Zossen in der Disziplin Löschangriff nass statt. Gleichzeitig wurden beim Ü-40-Kreisausscheid der Feuerwehren des Landkreises Teltow-Fläming die besten Mannschaften in der Disziplin Löschangriff ermittelt.   Bei schönstem Sommerwetter sahen die Zuschauer spannende Wettkämpfe mit insgesamt 20 Läufen. Stadtmeister 2015 wurde die Ortsfeuerwehr Zossen vor Gastgeber Wünsdorf und Titelverteidiger Neuhof. mehr

Wünsdorfs Feuerwehr feierte ihr 90-jähriges Bestehen

Mit einem großen Fest, inklusive buntem Bühnenprogramm, Ausstellung historischer Feuerwehrtechnik und einem Feuerwerk zum Abschluss, beging die Freiwillige Feuerwehr Wünsdorf am Sonnabend, dem 22. August 2015, ihr 90-jähriges Bestehen.  Nach der offiziellen Eröffnung gab es für die zahlreichen Gäste spannende Einsatzvorführungen, musikalische Umrahmung, Modenschau und mehr. Das Sommerwetter passte bestens zu der guten Laune von Gastgebern und Gästen. mehr

Schach und Halma auf dem Marktplatz

Spielen auf dem Marktplatz in Zossen – das ist angesichts der  extra angelegten verschiedenen  Spielflächen für Halma und Mensch ärgere dich nicht sowie  für Dame und Mühle  nicht nur möglich, sondern ausdrücklich erwünscht. Auch Schach kann mit  entsprechenden Großfiguren  nicht nur jetzt in den Sommerferien gespielt werden.  Die Stadtverwaltung macht darauf aufmerksam,  dass sich  Familien, Kitas, Hortgruppen und alle anderen spielfreudigen Bürger die Schlüssel für die Kisten mit den Spielfiguren  zu den Öffnungszeiten des Bürgerbüros im Rathaus holen können. mehr  

Sitzungen

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Aktuelles Thema

Darüber wird unter anderem derzeit in der Stadt Zossen diskutiert:

° Landkreis verweigert der Stadt Zossen die Kreditaufnahme für den Schulneubau in Dabendorf
° Land will Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Wünsdorf errichten 
° Volksbegehren gegen Massentierhaltung
° Volksbegehren gegen 3. Start- und Landebahn am BER  mehr

Bürgerbeteiligung

Hier finden Sie Infos zu wichtigen Projekten in der Stadt Zossen und ihren Ortsteilen.

Aktuelle Verfahren

- vorhabenbezogener Bebauungsplan
 "Wohnen am See - Wünsdorf "

Satzungen / abgeschlossene Planungen ->

Stadtblatt

Im Zossener Stadtblatt - es erscheint am letzten Mittwoch jeden Monats - erfahren Sie Wissenswerte, Erlebenswerte und Erinnernswerte aus Ihrer Stadt. Informieren Sie sich über Feste und Veranstaltungen, über Beschlüsse der Stadtverordneten oder geplante Projekte der Stadt. weiterlesen

 

Informationen zur Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Wünsdorf-Waldstadt

Hier finden Sie Infos zu der in Wünsdorf geplanten Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge. E-Mail: VL-SVZossen-EAW@SVZossen.Brandenburg.de                                       mehr

Zossener Souvenirs

Im Bürgerbüro des Zossener Rathauses, Marktplatz 20,  erhalten Sie viele Spiel- und Gebrauchsartikeln mit dem Zossen-Signet. Details und Preise: weiterlesen

Veranstaltungsreihe

Feuerwehr aktuell

Informationen zur Arbeit der Feuerwehren der Stadt Zossen und Fotos finden Sie auf dieser Seite. mehr

Achtung, Flitzerblitzer!

Die Messfahrzeuge des Kreises Teltow-Fläming werden im August 2015 voraussichtlich an folgenden Standorten eingesetzt: 21. August in Zossen, 24. August in Glasow, 25. August bei Hohenahlsdorf, 26. August in Stülpe, 27. August in Dahlewitz, 28. August bei Heinersdorf, 31. August in Dabendorf