Willkommen in Zossen

Auf einer Internetseite ist es wie im wahren Leben. Nicht alles wird für neugierige Besucher gleich  auf den ersten Blick sichtbar. Auch auf  www.zossen.de bedarf es schon ein paar Klicks, um die ganze Vielfalt der Informationen  aus der Stadtverwaltung Zossen, um die zahlreichen Veranstaltungstermine und touristische Angebote der Stadt und ihrer zehn Ortsteile sowie der vorhandenen Service-Leistungen zu überschauen.  Auch in alten Sitzungsprotokollen  und früheren Stadtblättern kann gestöbert werden. Wenn etwas Neues in der Stadt geplant ist – hier erfahren Sie es. Nehmen Sie sich ruhig die Zeit, diesem oder jenem Link zu folgen. Es lohnt sich.

Michaela Schreiber,

Bürgermeisterin

 

Vollsperrung am Bahnübergang Luckenwalder Straße am 19. Oktober

Wegen Gleisbauarbeiten  ist der Bahnübergang Luckenwalder Straße/Thomas-Müntzer-Straße  (L 791) in Zossen am 19. Oktober 2014 voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle frei. Fußgänger und Radfahrer sollen durchgelassen werden.

Ausstellung "Stasi Ohn(e) Macht"

Die Ausstellung ist bis zum 9. November im Ratrhaus zu sehen

Eine Wanderausstellung der Stasi-Unterlagenbehörde ist bis zum 9. November im Zossener Rathaus zu sehen. Unter dem Titel „Stasi Ohn(e) Macht“ dokumentiert die Ausstellung anhand zeitgenössischer Fotodokumente den erfolgreichen Widerstand der DDR-Bevölkerung gegen das SED-Regime und seine Geheimpolizei, dem Ministerium für Staatssicherheit. Die Fotoausstellung ist mit wenigen, aber prägnanten Worten beschrieben und richtet die Aufmerksamkeit insbesondere auf die Ereignisse vor Ort. In verschiedenen regional spezifischen Ausgaben wird ein lebendiger Ausdruck von dem Geschehen in der DDR im Herbst 1989 vermittelt, das sich in diesem Jahr zum 25. Mal jährt.
Die Ausstellung ist Bestandteil der Veranstaltungsreihe „2014 - Zossen erinnert – an das Jahrhundert im Umbruch von 1914 bis 1989“ und ist zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.

Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt

Kein Weihnachtsmarkt ohne Glühwein.

Nach dem Fest ist vor dem Fest.  Nach dem  erfolgreichen 10. Zossener Weinfest beginnen bereits die Vorbereitungen auf den nächsten Veranstaltungshöhepunkt in Zossen. Die Stadt lädt für das erste Dezemberwochenende zum nunmehr 11. Zossener Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz ein. Er wird am Sonnabend, dem 6. Dezember, von 12 bis 21 Uhr geöffnet sein und am Sonntag, dem 7. Dezember, von 11 bis 18 Uhr. Weitere Infos unter: http://www.zossen.de/tourismus/zossener-weihnachtsmarkt/ausschreibung.html

Bürgerbeteiligung

Hier finden Sie Information zu wichtigen Projekten Ihrer Heimatstadt Zossen.

aktuelle Verfahren

> Flächennutzungsplan der Stadt Zossen

> Bebauungsplan 01/12 "Burgberg" - Sportpark Wünsdorf

Satzungen / abgeschlossene Planungen ->

Stadtblatt der Stadt Zossen

Im Stadtblatt der Stadt Zossen erfahren Sie alles Wissenswerte, Erlebenswerte und Erinnernswerte aus Ihrer Stadt. Informieren Sie sich über Feste und Veranstaltungen, über Beschlüsse der Stadtverordnetenversammlung oder geplante Projekte der Stadt Zossen. weiterlesen

 

Neue Zossen Cityguide App verfügbar!

"Das Netz ist mobil – modernes Stadtmarketing muss sich mitbewegen!“

Ab sofort ist es allen Nutzern von Smartphones, iPads oder Tablet-PCs möglich, über den QR- Code bzw. über http://zossen.ityguide.de aktuelle Informationen der Stadt Zossen zu erhalten. 

Aktuelle Veranstaltungsreihe

Souvenirs der Stadt Zossen

Im Bürgerbüro des Rathauses erhalten Sie viele Spiel- und Gebrauchsartikeln mit dem Zossen-Signet.

Details und Preise: weiterlesen

Feuerwehr aktuell

Stadtnmeisterschaft 2014 im Löschangriff Nass

Infos und Fotos zur Arbeit der Feuerwehren der Stadt Zossen finden Sie auf dieser Seite. mehr

Donnerstag ist Wochenmarkttag

Immer wieder donnerstags ist Wochenmarkt in Zossen. Ab 9 Uhr bieten diverse Händler ihre Waren feil. mehr

Achtung, Flitzerblitzer!

An folgenden Standorten wird an den kommenden Tagen geblitzt: 30. September in Glasow.